Über mich

Alexandra Pusch

Yoga? Yoga!

Meine erste Yogastunde besuchte ich 2002 in Kanada. Ich hatte gehört, dass man mit Yoga etwas gegen Stress tun kann. Es wirkte – und ich war begeistert.

Seitdem hat mich das Yoga nicht mehr losgelassen. Ich entdecke jeden Tag aufs Neue die Energie und Schönheit des yogischen Lebens. Auf der Matte und überall sonst.

Seit 2008 unterrichte ich Yoga und begleite Menschen auf dem Weg zu mehr Gelassenheit, Freude und Gesundheit.

Seit 2011 bin ich Ausbilderin im Fernlehrgang Entspannungstrainer/in beim ILS, bei der Fernakademie für Erwachsenenbildung und bei der Hamburger Akademie für Fernstudien. Dort unterrichte ich unter anderem Yoga, klassische Entspannungsverfahren und Fantasiereisen.

Seit 2016 arbeite ich außerdem als Ausbilderin im Fernlehrgang Yoga-Lehrer/in bei ILS, Fernakademie für Erwachsenenbildung und Hamburger Akademie für Fernstudien.

BYV_Logo.gif

Aus- und Weiterbildungen

  • Studium der Sprach- und Erziehungswissenschaften (M.A., Graduate Diploma), langjährige Tätigkeit in der Erwachsenenbildung
  • 2005: Ausbildung zur Atemkursleiterin bei Sukadev Bretz
  • 2006-2008: Ausbildung zur Yogalehrerin (400 Stunden) bei Yoga Vidya
  • 2008-2010: Weiterbildung zur Yoga-Gesundheitsberaterin und Yogatherapeutin (330 Stunden) bei Ravi Persche in der Tradition des Kaivalyadham Instituts
  • Februar 2011: Hospitation bei Dr. S. D. Bhalekar im Kaivalyadham Yogic Hospital in Lonavla, Indien
  • März 2012: Weiterbildung in Yoga-Anatomie im Krishnamacharya Yoga Mandiram in Chennai, Indien